^ nach oben ^

 

 

"Wer singt, betet doppelt."

So oder so ähnlich soll es Augustinus gesagt haben. Daher haben wir viele Chöre mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten.

 

   Kirchenchor St Cäcilia Polch     Chor Erdentöne-Himmelsklang
Kirchenchor Mertloch/Naunheim    Kirchenchor Kollig    Choralschola Münstermaifeld    Münsterchor Münstermaifeld   Crazy Angels
 

 

 

Kirchenchor St. Cäcilia Polch


Kontakt: Marlene Prieß
Telefon: 02654 / 1081

Vorsitz: Sabine Wingender
Telefon: 02654 / 964539

Chorleiter: Jens Konieczny

Proben: Jeden Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr im Pfarrheim Polch 

 

 

       Chor Erdentöne-Himmelsklang

Wir sind singbegeisterte Frauen und Männer, die gerne moderne geistliche Lieder auch Gospels singen.
Gerne gestalten wir Wortgottesdienste, Andachten, Hochzeiten und Jubiläen.

Die Proben sind freitags von 20.00 - 21.30 Uhr alle vierzehn Tage. Sie werden frühzeitig festgelegt und sind auf verschiedene Phasen, meist drei im Jahr, verteilt. Einmal im Jahr wird eine Probewanderung durchgeführt.
Unsere Chorleiterin ist Susanne Röser und für die aktuellen Veröffentlichungen ist C. Zentner zuständig.

Grafik Projektchor

Unser gemeinsamer Auftritt der Chöre Erdentöne-Himmelsklang mit dem Spiritual Chor in der evangelischen Gemeindezentrum liegt nun schon eine Weile zurück.

Es war eine äußerst gelungene Veranstaltung und es wurden über 500 € für das Cafe Grenzenlos gespendet! Die nächste Probe ist am Freitag, den 22. November in Münstermaifeld, wie gewohnt um 20:00 Uhr im Pfarrheim. Wir üben für den Firmgottesdienst, der am 30.11.2019  in Polch stattfindet.

 

WeitereTermine für die dritte Phase zum Vormerken:  Freitag, 09.08., 23.08., 06.09., 21.09. (Probewanderung), 27.09., 11.10., 18.10., 25.10. 02.11.(Samstag, Generalporbe in Polch), 03.11. (Sonntag, Auftritt in Polch), 22.11.(Probe für Firmung) und 30.11. (Firmung).  

 

Falls es einen zusätzlichen Termin für die dritte Probephase geben sollte, wird dieser frühzeitig bekannt gegeben.

 

Wer dazu Rückfragen hat, Infos gibt es unter erdentoene-himmelsklang(at)web.de und bei

S. Röser Tel. 02605/848522 oder C. Zentner Tel. 02605/ 84182.

 

Alle, auch die schon lange nicht mehr dabei waren oder einfach gerne modernes geistliches Liedgut singen, sind herzlich eingeladen dazu zustoßen.

 

Probewanderung

Am 21.09., bei strahlend blauen Himmel, traf sich der Chor Erdentöne-Himmelsklang zur traditionellen Probewanderung. Dieses Mal fand zuerst in der wunderschönen Wellinger Kirche eine klangvolle Probe statt.

Dann startete der Chor die Wanderung entlang der Nette bergauf und bergab. Mitten im Weg gab eine Pause und es konnte sich reichlich gestärkt werden. Dank allen Bäckerinnen. Nun ging es wieder weiter und zum Abschluß wurde an einem besonderen geschichtsträchtigen Ort „der Alten Kirche Welling“ nochmal gerastet und musiziert. Zu allerletzt klang der Tag im Hotel zur Post gemütlich aus. Es war ein kurzweiliger und unterhaltsamer Nachmittag. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

20190923 ChorET

 Photo: privat

 Kirchenchor St. Cäcilia Mertloch / Naunheim / Kollig

Kontakt:  Vorsitzender Ernst Geisen

      Telefon:   02654 / 7835                            

       ----------------------------------------                

   Chorleiter:     Dr. Stefan Kranz            

Proben: 1. und 5. Dienstag im Pfarrheim Naunheim, 3. Dienstag in der Hoch-Kreuz-Halle Kollig,

jeweils 19:30 - 21:30 Uhr

 

 

Choralschola Münstermaifeld 

Liebe Interessierte,
wir sind eine kleine Gruppe von Männern, die sich dem gregorianischen Choral verschrieben haben.
Der gregorianische Choral ist eine uralten Form des einstimmigen Gesanges in lateinischer Sprache.
Wir versuchen anhand des "Graduale Novum" bestimmte Gottesdienstelemente durch Betonung und Interpretation 
des Gesangs zum Gebet werden zu lassen.
Es gibt bei uns keinen Chorleiter. Jeder Sänger bringt seine Persönlichkeit, sein Wissen und seine Stimme in die Gruppe mit ein. Darüber hinaus pflegen wir den Psalmengesang und gestalten entsprechend ausgesuchte Gottesdienste im Laufe des Kirchenjahres.
Wir freuen uns über interessierte Sänger!
Die Proben finden wöchentlich nach Absprache statt und sind der Gottesdienstordnung zu entnehmen.

 

Ansprechpartner:   Diakon Winfried Hommes
email:  winfried.hommes(at)bgv-trier.de

 

Proben:   im Pfarrheim Münstermaifeld,

Dienstag, 12.11.2019 um 20.00 Uhr,

Mittwoch, 20.11.2019 um 20.00 Uhr,
Dienstag, 26.11.2019 um 20.00 Uhr,
Mittwoch, 04.12.2019 um 19.30 Uhr,
Mittwoch, 11.12.2019 um 19.30 Uhr,
Samstag, 14.12.2019 um 17.00 Uhr in der Stiftskirche Münstermaifeld einsingen und 18.00 Uhr Gottesdienstgestaltung.
Dann machen wir eine Weihnachtspause und treffen uns wieder am
Mittwoch, 08.01.2019 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Münstermaifeld.

 

 

   Münsterchor Münstermaifeld

Kontakt:         Vorsitzende Ursula Geiermann

Telefon:          02605/1566                              

Chorleiter:     Josef Ibald                           

        

Muensterchor Kirmesmesse Pillig
 In 2016 zeigte der Münsterchor Münstermaifeld bei 30 unterschiedlichen Auftritten seine Vielseitigkeit.

Das umfangreiche Repertoire des gemischten Chors kommt bei großen kirchlichen Festtagen, Kirmesgottesdiensten und bei der Hochzeitsmesse ebenso zum Einsatz wie beim Waldfest, Kirmesfrühschoppen,
Sängerfest und Lagerfeuersingen.
Zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit bringen wir Jubelpaaren auf Wunsch ein kostenloses musikalisches Ständchen.

 

Kirmesmesse 2017 in Pillig

  

Muensterchor Dom Worms

Ausflug nach Worms September 2017: Vor dem Dom

Mit dem Bus reiste der Münsterchor im September 2017 nach Worms. Im Dom sangen wir zuerst einige Lieder, bestaunt von den übrigen Besuchern, bevor uns um 11 Uhr ein Domführer auf die Details des imposanten Gotteshauses aufmerksam machte. Da gibt es den Dackel hoch oben neben dem Eingang, der nach einer Sage sein Herrchen, den Bauherrn, durch einen Biss ins Bein vor herabstürzendem Gestein gerettet hat und dem dafür dieses Denkmal gesetzt wurde, oder die Frau Welt, deren Vorderseite einen Ritter betört , die aber mit Kröten und Schlangen ihr wahres Wesen zeigt, wenn man ihre Rückseite schaut. Nach der kurzweiligen Führung hatten wir bei herrlichem Sonnenschein Zeit für einen Bummel über den üppig bestückten Wochenmarkt und eine Mittagspause. Eine freundliche Dame von der Touristinformation stieg anschließend zu uns in den Bus, lotste uns mit Anekdoten und Tipps rund um Worms und lud uns zum Wiederkommen ein, um es uns in einem der zahlreichen Gartenlokale gut gehen zu lassen. Wir legten auf dem Heimweg noch eine Kaffeepause auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau in Bingen ein und flanierten auf der blumengeschmückten Rheinpromenade mit Blick auf Rüdesheim. Natürlich sangen wir im Bus noch etliche Weinlieder und genossen den von der Mosel mitgebrachten guten Tropfen. Es war ein wunderschöner Ausflug! Der Jahresausflug 2018 findet am 07. September statt.

 

           

In 2016 zeigte der Münsterchor Münstermaifeld bei 30 unterschiedlichen Auftritten seine Vielseitigkeit.

Das umfangreiche Repertoire des gemischten Chors kommt bei großen kirchlichen Festtagen, Kirmesgottesdiensten und bei der Hochzeitsmesse ebenso zum Einsatz wie beim Waldfest, Kirmesfrühschoppen,
Sängerfest und Lagerfeuersingen.
Zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit bringen wir Jubelpaaren auf Wunsch ein kostenloses musikalisches Ständchen.

 

2016 Muensterchor Schiff

Foto rechts:

Auf einer Schiffstour von Cochem nach Zell sangen wir gemeinsam
mit der Gitarrengruppe Müden und Chören des 7. Chorfestivals in Beilstein.

 

35 Aktive in vier Stimmlagen proben mitreißende und anspruchsvolle Lieder regelmäßig donnerstags von 20 bis 22 Uhr. Zum "Schnuppersingen“ lädt der Münsterchor alle weiblichen und männlichen Interessierten ins Pfarrheim Münstermaifeld ein.

Freude am Singen ist die einzige Voraussetzung, auch Ungeübte sind herzlich willkommen.


 

 

Crazy Angels

Kontakt: Heike Breitbach

Telefon: 02654 / 960328

Email: heikebreitbach(at)t-online.de

Leitung: Heike Breitbach

Der Singkreis “Crazy Angels“ besteht aus etwa 10 Mitgliedern aller Altersgruppen (derzeit von 12 bis 50 Jahren) unter der Leitung von Heike Breitbach und der fachlich musikalischen Unterstützung von Kevin Breitbach. Gesungen wird hauptsächlich Taizé sowie modernes Kirchenliedgut. Die Treffen richten sich nach den anstehenden Projekten.

Wer Lust und Freude am Singen in der Kirche hat, ist gern gesehen!

TaizeGebet

 

 

 Alle Photos auf dieser Seite: privat

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen