^ nach oben ^

  Herzlich willkommen

 

auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Maifeld.

Gern begrüßen wir Sie hier virtuell bei uns.

 Manche Fragen versuchen wir bereits online zu beantworten,

für viele andere stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Wir würden uns freuen über einen Kontakt mit Ihnen.

 Ihr Pastoralteam 

 

Störe mich, Heiliger Geist

 

 

 

Foto: Maria Weißenberger
Ausschnitt Altarbild der katholischen Kirche Maria Hilf Mainz-Kostheim

 

 

„Komm herab, o Heiliger Geist“ …
so wird oft gebetet in diesen Tagen zwischen Himmelfahrt und Pfingsten.
Aber – meine ich das wirklich ernst,
oder möchte ich nicht viel lieber beten:
„Komm herab und durchwehen unsere Welt…
… aber bitte so, wie es mir gefällt.
In vorgezeichneten und planbaren Bahnen.
Nicht zu impulsiv bitte!“
So ist Gottes Geist nicht.
Nicht umsonst sind in der Pfingsterzählung
Sturmwind und Feuer seine Begleiterscheinungen –
die unheimlichsten unter den vier Elementen,
die alles durcheinanderwirbeln, ja zerstören.
In Zerstörung steckt STÖRUNG bereits drin.
Das ist ein Wesensmerkmal des Heiligen Geistes Gottes:
Er stört auch mal, wenn’s sein muss.
Meistens zer-stört er nicht, aber er vermag es, zu ver-stören…
… und so aufzurütteln.
Will ich es wagen, in diesen Tagen vor Pfingsten
ernsthaft um den Heiligen Geist, die göttliche Störung zu beten?!
Etwa so:

Komm herab, o Heiliger Geist,
und störe meine eingetretenen Pfade.
Zerstöre meine Selbstgerechtigkeit
Rüttle mich auf in meiner Selbstgenügsamkeit
Belebe meine Unlebendigkeit.
Reiß ein die trennenden Mauern zwischen Menschen und Völkern
und durchwehe die Welt mit Gottes Frieden.
Komm Heiliger Geist, und störe, wo gestört werden muss.
Amen.

 

Sonja Knapp

 

https://www.spurensuche.info/wp-spurensuche/portfolio/stoere-mich-heiliger-geist/

 

 

Für die Inhalte der verlinkten Seite übernehmen wir ausdrücklich keine Verantwortung.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen