^ nach oben ^

  Herzlich willkommen

 

auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Maifeld.

Gern begrüßen wir Sie hier virtuell bei uns.

 Manche Fragen versuchen wir bereits online zu beantworten,

für viele andere stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Wir würden uns freuen über einen Kontakt mit Ihnen.

 Ihr Pastoralteam 

 

 

 

 

Ostern damals – Ostern heute Ostern damals: 

 

Resignierte Jünger am Grab
und auf dem Weg nach Emmaus,
eine trauernde Maria Magdalena,
verlorene Hoffnung.


Mittendrin: der Auferstandene,
nicht Glanz, nicht Glorie,
nicht der strahlende Auferstandene unserer Osterbilder,


doch einer,
der den Jüngern die Augen öffnet,
Maria beim Namen ruft,
das Brot bricht,
der da ist,
der lebt. 


Auch heute: Resignation
über furchtbare Kriegsbilder,
über Krankheit
und persönliches Schicksal.


Mitten in unserem Dunkel heute:

manch kleines Licht,
verklärtes Kreuz.
Helfende Hände, liebende Blicke,
einer, der mein Leid mitträgt. 
Hoffnungszeichen – Tag für Tag,
Vorgeschmack der Auferstehung – 
mitten in unserem Leid:
Er, der Auferstandene,
nicht Glanz und Glorie,


doch
er ist da. 
Auch heute.
Er lebt. Halleluja.
Kerstin Schroth

 

www.misereor.de 

 

 

Für die Inhalte der verlinkten Seite übernehmen wir ausdrücklich keine Verantwortung.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen